Berlin Rock City

Berlin war großartig.

Habe mit dem Bus von Sundsvall nach Stockholm, dann mit dem Flugzeug von Stockholm nach Berlin und dann mit den Öffentlichen in Berlin fast 12 Stunden gebraucht, aber okay. Vom Winter in den Sommer zu hüpfen geht halt auch nicht so schnell. Die Überlandbusfahrt müsste ich nicht jeden Tag haben: fast alle Sitze besetzt und kein Zögern beim Zurückklappen des Sitzes. Der Bus als Reisemittel scheint allerdings beliebt: sowohl auf der Hin- als auch auf der Rückfahrt waren alle Altersklassen vertreten.

Ein värdshuset entlang der E4. Ich fühlte mich an Bayern erinnert.

dsc00260

Auf dem Workshop wurden die Materialien für eine Studie besprochen – anwesend und beteiligt waren vor allem Professoren und Professorinnen aus Europa. Und ich mittendrin! 😉 Wissenschaft „für Große“ sozusagen und die tolle Entdeckung ist, dass ich das auch kann. Wir haben in Räumlichkeiten der FU Berlin getagt und wenn ich nicht wieder die Berliner Unis verschwechselt hätte, hätte ich mir die von Norman Foster entworfene Bibliothek angeguckt.
Zum Rahmenprogramm gehörte u.a. ein Abendessen im Fernsehturm. Das Restaurant dreht sich, so dass man einen Panoramablick über Berlin hat. 2 Umdrehungen pro Stunde – im Sitzen wirkt das ziemlich schnell. Während wir auf unser Essen gewartet haben, versuchten wir den Verlauf der Mauer zu rekonstruieren.

Nach Abschluss der Konferenz war ich bei Dussmann und habe entschieden zu viel Geld ausgegeben. Samstags war ich im Museum für Kommunikation Berlin und habe die Ausstellung „@absolut privat!?“ besucht.

dsc00276

Es war toll, zurück nach Sundsvall („nach Hause“) zu kommen!
Einziges Manko: in Berlin waren’s um die 20°, bei meiner Ankunft Samstag Nacht waren’s 2° und es nieselte. Hmpf.

dsc00265

dsc002671

Advertisements

~ von netmarie - 2009/04/07.

3 Antworten to “Berlin Rock City”

  1. juhu, die once dvd!!! 🙂 hoffe sie gefällt dir!!! ganz liebe grüße nach da oben!

  2. 😀
    Ja, gefällt sehr. Hatte den Film erst ausgeliehen und finde ihn ganz großartig und „hach“.

  3. *freu* 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: