Gut angekommen.

Ich bin gut in Schweden angekommen.
Den Flug hab ich grösstenteils verschlafen und die Zugfahrt von Stockholm nach Sundsvall auch. Das, was ich davon mitbekommen habe, folgt sobald ich besseren Internetzugang habe (und vor allem eine deutsche Tastatur! 😉 ). Jetzt sitze ich grade in der Unibibliothek und habe mich zum ersten Mal im Studierendenprotal angemeldet. Die Zeiten meines Schwedischkurses hab ich zwar noch nicht rausgefunden, aber…

Es ist to-tal schön hier!
Ich freu mich schon drauf, Bilder zu posten. Fuehle mich wie im Winterurlaub. (Ja, es scheint.)

Bis Ende nächster Woche soll das Internet bei mir im Zimmer (im tollen Zimmer!) frei geschaltet sein. Spätestens dann gibt’s also mehr. Vielleicht geh ich aber auch morgen (am Samstag) mit meinem Laptop in die Unibib. Die hat nämlich WLan.
(File under: hach, hiervon kann Landau sich ein Scheibchen abschneiden)

Advertisements

~ von netmarie - 2009/02/20.

Eine Antwort to “Gut angekommen.”

  1. Sorry – habe erst jetzt gerafft das es noch mehr zu lesen gibt, Asche auf mein ergrauendes Haupt!
    Petra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: